• A1078ID

Mariendorf ist ein Ortsteil im Bezirk Tempelhof-Schöneberg von Berlin, im Süden der Stadt. Überregional bekannt ist Mariendorf hauptsächlich durch seine Trabrennbahn. Mariendorf ist gemeinsam mit dem Nachbarortsteil Marienfelde eine Gründung der Tempelritter mit Sitz im Komturhof Tempelhof. Mariendorf ist vor allem über den Individualverkehr gut zu erreichen – die Bundesstraßen B 96 und B 101, die den Stadtteil durchqueren, werden von einem großen Teil des Berliner Nord-Süd-Verkehrs genutzt. Über die beiden Trassen erreicht man den südlichen Berliner Ring (A 10) sowie die nördlich gelegene Stadtautobahn A 100. Über den öffentlichen Personennahverkehr erreicht man Mariendorf am besten mit der U-Bahn-Linie U 6. Diese verkehrt aus Alt-Tegel, also vom Nordosten Berlins kommend, zentral durch Berlin und hält in Mariendorf dreimal an den Stationen Westphalweg, Ullsteinstrasse sowie an der Endhaltestelle Alt-Mariendorf. Von hier aus bestehen zahlreiche Busverbindungen in die umliegenden Stadtteile. Die S-Bahn ist fußläufig erreichbar. Entlang des Teltowkanal, der zugleich einen Teil der Nordgrenze Mariendorfs ausmacht, erstrecken sich einige schöne Wanderwege, so dass in Kombination mit dem Volkspark Mariendorf (inklusive des fünftgrößten Stadions Berlins) auch für ausreichend Naherholungsmöglichkeiten gesorgt ist.

Es handelt sich um einen sehr attraktiven Neubau aus dem Jahre 1983, der gerade in den letzten Jahren umfassend modernisiert und renoviert wurde (siehe Ausstattung). Die Mieter fühlen sich wohl und sind seit Jahren im gleichen Haus, das spricht auch für die sehr gehobene Wohnqualität.
Auf den ersten Blick ist dies kein Objekt, mit dem man in kurzer Zeit eine erhebliche Preissteigerung sowohl bei den Mieten als auch im Kaufpreis erzielen kann, aber eine gesunde Kapitalanlage, die den Zinsverfall auf dem Kapitalmarkt auffängt und eine ordentliche Rendite verspricht.

Ölzentralheizung in 2014 total erneuert
Fußbodenheizung in den Wohnungen
Dach gedämmt in 2015
Fassade neu in 2010
5 PKW Stellplätze
8 Wohneinheiten
2 Etagen zuzüglich Dachgeschoss
Mietendurchschnitt €/m² 6.85
langjährige Mieter

  • Balkon
  • Einbauküche
  • Garagen
  • Garten
  • Kabelanschluss
  • Kamin
  • Mehrzweckhalle
  • Parkett
  • Personenaufzug
  • Satelit
  • Sauna
  • Vollbad